Passauer Kultur Jam

Passauer Kultur Jam – Grenzen sind da um sie zu brechen!

GRENZEN sind da um sie zu BRECHEN: Nach diesem Motto veranstalten wir am 20. und 21. Juni am Klostergarten die erste PASSAUER KULTUR JAM!

Talentierte Geflüchtete, darunter Tänzer, Musiker, Sänger, Schauspieler und Poeten aus Passau und Umgebung sowie aus Hamburg, Berlin und Bonn, werden zwei Tage lang für ein unterhaltsames Programm sorgen. Einiger der Programmpunkte geben wir schon bekannt: Trommelshow, afrikanischer Tanz, afghanischer Gesang, Hip Hop und Rap, arabischer Bauchtanz und einiges mehr wie ihr bald auf unserer Facebook-Seite sehen könnt!

Asyl- und Frauencafé werden mit afrikanischen und orientalischen Gerichten für Euer leibliches Wohl sorgen und dank der tollen Unterstützung vom KaffeeWerk werden wir auch nicht auf dem Trockenen sitzen!

Und damit Euch zwischen den zahlreichen Auftritten nicht langweilig wird, haben wir auch ein tolles Rahmenprogramm für Euch organisiert:

 

***Trommelworkshop

*** Kinderprogramm und Kinderschminken

*** Infostand Ausbildunsplätze für Asylbewerber

*** Freilichtkino am Abend

*** Infostand von No Border

 

Der Eintritt ist FREI und wir freuen uns euch Passauern ein unvergessliches Wochenende zu bieten!

Mit eurer Teilnahme kommen wir unserem Ziel näher, den Geflüchteten zu zeigen, dass sie in der Mitte unserer Gesellschaft erwünscht und willkommen sind.

Veröffentlicht in Allgemein.